­

Berichte – BEHINDERTENARBEIT

Zwischenbericht von Greta und Laura

“Olyota?“ “Kurungi.“ - zugegebenermaßen unsere beinah einzigen Worte auf Rutooro. Aber vielleicht auch die wichtigsten, weil bei jeder Begegnung in Uganda gefragt wird, wie es einem geht. Neben unseren spärlichen Rutoorostunden ist eine unserer Tätigkeiten [...]

Abschlussbericht von Petra

Zwei Monate in Uganda. Mitte Oktober 2016. Es ist ein Freitagmorgen als ich die ersten Schritte über die YAWE- Schwelle setzte. George, der mich am Vortag am Flughafen begrüßt hatte, stellt mir das Team vor, [...]

Abschlussbericht von Lena und Margarete

Unsere Zeit in Uganda. Als Magi und ich am 31. Juli 2016 in den Flieger nach Entebbe stiegen, hatten wir wenig Vorstellung davon, was uns in Uganda erwarten würde. Natürlich hatten wir viel darüber gelesen [...]

Backöfen und Rollstühle sowie zahlreiche Musikinstrumente in Uganda angekommen!

Es ist zwar Mai, und trotzdem erinnert das Foto, das uns da aus Uganda erreicht, irgendwie an Weihnachten. Da ist ein großer Container abgestellt im Gelände unseres Zentrums, seine Tür ist gerade aufgegangen. Er ist [...]

Abschlussbericht von Antra Hartmanis

Es fällt mir schwer Bilanz zu ziehen, weil dass das Ende meines Freiwilligendienstes bedeutet, es heißt Abschied zu nehmen, von all den wunderbaren Menschen die ich kennenlernen durfte und von Fort Portal, die für die [...]

Märzbericht aus Uganda

Gilbert unser Verantwortlicher für die Arbeit mit körperlich und geistig behinderten Kindern und Jugendlichen gibt Einblicke in seine Arbeit im Märzbericht. Es ist eine so kostbare und wertvolle Arbeit die Tag für Tag, meist unter widrigsten [...]

Erster Bericht von Nadine Einwaller

Nadine Einwaller kommt aus Angath bei Wörgl in Tirol und leistet seit Jänner 2016 Freiwilligenarbeit in Uganda. Sie berichtet: Seit knapp einem Monat hab ich nun schon die Ehre in dieser Organisation mitzuwirken. Meine Mitarbeit [...]

Zweiter Bericht von Antra Hartmanis

Ein Monat ist bereits vergangen. Neben dem Disabled-Projekt bin ich als Krankenschwester noch in den Tätigkeiten der kleinen Klinik von YAWE involviert. YAWE verfügt über einen großen Bus, der normalerweise als mobile Health-Unit fungiert. Leider wurde [...]

Erster Bericht von Antra Hartmanis

Antra ist dipl. Gesundheits- und Krankenschwester und kommt aus Deutschland. Sie wird die nächsten 3 Monate in Fort Portal Freiwilligenarbeit leisten. Antra wird mit ihren Berichten ihre alltägliche Arbeit dokumentieren. Sie schreibt: Ich bin nun seit einer [...]

Bericht aus Uganda Dezember 2015

Ansprache von Mr. Alex Ruhunda area Member of Parliament Fort Portal Municipality.   Folge dem Link und du kommst zum Bericht. Der Bericht ist auf englisch und handelt über die Aktivitäten vor [...]

Bericht von Elisabeth Urban

Elisabeth Urban, aus Hall in Tirol, war im September, Oktober 2015 in Uganda/Fort Portal und berichtet nun über ihre freiwillige, ehrenamtliche Tätigkeiten und über ihre Eindrücke. „Nach einem Monat Aufenthalt in Uganda bin ich nun [...]

Berichte vom Aufenthalt August 2015

Folge dem Link und du kommst auf die Berichte unseres Ugandaaufenthalts im August 2015. Ein Höhepunkt im August war sicherlich der Besuch des Tiroler Landeshauptmannes Günther Platter mit seiner Delegation. Thomas im Gespräch mit [...]

Zwei starke Mädchen

Das ist Kathi. Kathi ist acht Jahre jung. Wir müssen uns noch länger über die weiteren Schritte den Kopf zerbrechen. Denn Kathi hat niemanden mehr, der für sie sorgt. Sie ist körperlich und geistig beeinträchtigt. [...]

Große Unterschiede

Große Unterschiede und große Fortschritte macht die intelligente, gehbehinderte Veronica. Bis vor ca. 3 Monate musste sie am nassen, kalten Boden sitzen. Durch die Förderung von Perspektive für Kinder und unserem Team vor Ort [...]

Physiotherapie

Rebekka unsere Freiwillige vor Ort berichtet... Am 2 Juni 2015 waren Vincent, Hellen und ich wieder mit der Physiotherapeutin Fiona in und um Fort Portal unterwegs. Wir besuchten wieder zwei unserer Kinder, Jerome und Dorothy. Jerome ist [...]

Maresi in Uganda

Maresi Benedik ist Ergotherapeutin und verbrachte 5 Monate in Uganda. Sie arbeitete vorwiegend im Behindertenprojekt. Ihre wertvolle Arbeit kann in ihren Berichten nachgelesen werden. Wir bedanken uns ganz herzlich für ihr Engagement. Berichte zum Nachlesen

Bericht von Lisi

Lisi Mitterrutzner ist Logopädin und arbeitete für 2 Monate in Uganda im Behindertenprojekt. Der Traum nach Afrika zu reisen, um Land und Leute kennenzulernen und eine Zeit lang vor Ort am Leben (und „Überleben“) der [...]

Facebook Berichte

Wir wollen regelmäßig über unsere Arbeit berichten. Dazu nutzen wir soziale Medien wie Facebook. Verschaffe dir einen Überblick. Hier geht's zu den Berichten